wmm242

Folge 242

Richard Gutjahr (rechts) ist frisch in Deutschland gelandet – in “Was mit Medien” gibt er sein erstes, längeres Interview, über die Hintergründe seiner eigenen Reise nach Kairo, um in seinem Blog zu berichten. Wir berichten in dieser Woche auch über “The Daily” von Rupert Murdoch und das deutsche Dschungelfieber.

1.) “Ich bin ein Star, holt mich hier raus”

Daniel und Herr Pähler analyiseren, warum das Dschungelcamp bei RTL in diesem Jahr Rekordquoten geholt hat, und warum das einstige Ekelformat gesellschaftsfähig wurde (ab der 1. Minute und 43 Sekunden).

2.) “The Daily”

Alex Olma von iphoneblog.de kommentiert und bewertet die erste Tageszeitung, die nur auf dem iPad erscheint. “The Daily” kommt seit dieser Woche in den USA raus und wird von Rupert Murdoch herausgegeben (ab der 13. Minuten und 40 Sekunden).

3.) Blogger-Journalismus vs. traditioneller Journalismus in Ägypten

Richard Gutjahr ist gerade wieder in Deutschland gelandet: Der freie Journalist ist selbst auf eigene Faust nach Kairo gereist, um sich ein Bild von den Protesten in Ägypten zu machen. Per Twitter und in seinem Blog waren seine Leser hautnah dabei. Sein Einsatz wurde nicht ganz unkritisch gesehen. Im Interview mit Was mit Medien erklärt er seine Erlebnisse und die Hintergründe zu seiner Reise nach Ägypten (ab der 23. Minute und 17 Sekunden). Das Interview gibt es jetzt auch als Abschrift.

Lesetipps:

  1. Folge 233
  2. Folge 208
  3. Folge 237
  4. Folge 240
  5. Folge 241
Top