titelbild

Medienjournalismus in NRW

Das Journal, das ist das offizielle Organ des Deutschen Journalisten-Verbandes in NRW, beschäftigt sich in seiner aktuellen Ausgabe mit Medienjournalismus. Susanne Wankell schreibt über die “Schöne Weite Medienlandschaft – Beobachtungen im eigenen Revier”. Sie gibt einen guten Überblick, wer über was berichtet. Ihre Kollegin Corinna Blümel beschreibt zudem, wie Medien Öffentlichkeit in eigener Sache scheuen.

Die Texte zu der aktuellen Titelgeschichte sind sehr vorbildlich für das Netz aufbereitet worden. Wer kein Exemplar auf seinem Schreibtisch liegen hat, dem sei ein Besuch der DJV-NRW-Seite empfohlen – hier gibt es die Texte rund um Schöne weite Medienlandschaft zum Nachlesen.


Keine ähnlichen Tipps.

Leave a Reply

Required fields are marked *.